Bei [perspektive:feminismus] handelt es sich um einen Zusammenschluss verschiedenster Gruppen, die sich selbst ein feministisches Selbstverständnis geben. Ziel ist es, sich zu vernetzen, um in Austausch zu kommen, sich gegenseitig zu unterstützen, aber auch um mehr Sichtbarkeit zu erlangen.

Wir wollen dazu anregen sich kritisch mit feministischen Inhalten auseinanderzusetzen und diese verstärkt in die Öffentlichkeit zu tragen.

Als Auftakt haben wir von Oktober bis Dezember ein Programm mit Workshops, Vorträgen, Filmen, Diskussionsrunden, Kneipen, einer Party und einer Demo organisiert. Darin möchten wir uns gemeinsam mit allen Interessierten kritisch mit Themen aus feministischer Sicht auseinandersetzen. Ganz egal, ob es sich dabei um Popkultur, die gesellschaftliche Verteilung von Fürsorge-Arbeit, das Sexualstrafrecht, die evangelische Kirche oder die IT-Branche handelt. Die verschiedenen Veranstaltungen im Rahmen der Kampagne spiegeln dabei die verschiedenen Schwerpunkte und durchaus unterschiedlichen Positionen der einzelnen Veranstalter*innen im Bündnis wider. Unser Programm ist bunt und vielseitig, so wie unsere feministischen Perspektiven.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s