10.12.2016 Demonstration [perspektive : grenzenlos feministisch]

Samstag, 10.12.2016, 15 Uhr
Startpunkt: Stadtbücherei, Poststr. 15, HD-Bergheim

Hier ist die Seite mit Details zur Demonstration: https://perspektivefeminismus2016.wordpress.com/demo/

03.12.2016 Party in der Villa Nachttanz

Auf der Abschlussparty der Veranstaltungreihe am 3.12. möchten wir mit Euch Feminismus feiern! Also kommt vorbei, bringt eure Crew mit und -wie sagt Sookee so schön- „Shake your underline!“ (https://youtu.be/GS3MDqYMQHg)

Lineup
kleiner Floor:
22.00 Sprotte (Riot Grrrl)
23.00 Mean Girls (Hip Hop)
1.00 Becca Gold (Hip Hop)
2.45 Nadz (DnB)

großer Floor:
22.00 DJ Infantil (Goa)
23.30 Fuchsteufelswild (Goa)
1.30 J.Kazimierz (Techno)
3.15 Yana Heinstein (Techno)

Soundcloud:
https://soundcloud.com/fuchsteufelswild-odw
https://soundcloud.com/j-kazimierz
https://soundcloud.com/yanaheinstein

Vergesst nicht etwas zum Ausweisen an der Kasse mitzubringen. Hintergrundinfos hierfür findet ihr hier (Achtung Link führt zu facebook): https://www.facebook.com/notes/villa-nachttanz-ev/wichtige-information/1241270542598082

Finanzielle Unterstützung bekommen wir an diesem Abend vom Kulturreferat des Studierendenrats der Uni Heidelberg. Danke dafür!

Bei der Party handelt es sich um die letzte Veranstaltung des Programms vor der Demo am 10.12. um 15Uhr https://perspektivefeminismus2016.wordpress.com/demo/

14.11.2016 Feministischer Salon: „Toxic Masculinity“ – feministische Perspektiven auf Männlichkeit

Montag, 14.11.2016, 18:30
StuRa-Räume, Albert-Ueberle-Str. 3-5, HD-Neuenheim

Diskussion mit dem Frauen*- und NonBinary-Referat.

07.11.2016 Stencils and Streetart – „take feminism into public space!“

Mo, 07.11.2016 – 16 Uhr
ZEP, Zeppelinstr. 1, HD-Neuenheim

Der Workshop wird mit einem kurzen Abriss über feministische Streetart starten, um davon inspiriert selbst aktiv zu werden und eigene Sprayvorlagen herzustellen. Damit ist es möglich, auch ohne viel Sprayerfahrung, mit schönen, künstlerischen und aussagekräftigen Motiven im öffentlichen Raum sichtbar zu werden. Es wird nicht viel benötigt außer Spaß und Lust am Schnippeln und vielleicht eine Idee, die ihr gern auch schon als Vorlage mitbringen könnt.

06.11.2016 Küche für Alle: Support Feminism (as a man)

So, 06.11.2016 – 19 Uhr
Café Gegendruck, Fischergasse 2, HD-Altstadt

Am Sonntag, 06. November, gibts ab 19 Uhr lecker veganes Essen in der sonntäglichen Küche für Alle des Café Gegendruck.
Diesmal kocht eine Purple Planet Support Crew, und wir stellen einen Text zur Diskussion:„35 praktische Schritte mit denen Männer Feminismus supporten können“ (engl. „35 practical steps men can take to support feminism“).

Kommt vorbei, genießt das Essen in Geselligkeit, und kommt in Austausch!

#################################################

On Sunday, 6th November, at 7 p.m. a Purple Planet Support Crew will cook a delicious vegan meal in Sunday’s „Kitchen for All“ at Café Gegendruck.

While we’re at cooking, washing dishes, etc.: There will be copies of a text we encourage you to discuss, „35 practical steps men can take to support feminism“.

Come over, enjoy the yummy food, and join the discussion!